Search
Enter Keywords:
Saturday, 25. June 2016
Startseite
Hauptseite
Filmstreifen
Mittlerweile jährt sich das Ereignis vom Schneechaos im Münsterland bereits zum 10. Mal. Unglaublich, wie schnell die Zeit seit dem Unwetter vergangen ist. Falls Sie noch Material von diesem Ereignis haben (Bilder, Videos, Erlebnisberichte, etc), dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Die dazu notwendigen Angaben finden Sie rechts im Impressum. Vielen Dank!

Den 25. Novermber 2005 werden die meisten Menschen im Münsterland sowie im angrenzenden Osnabrücker Land so schnell bestimmt nicht wieder vergessen. Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt setzte ab den Vormittagsstunden Dauerschneefall ein, der dann im weiteren Tagesverlauf vielerorts zu massiven Problemen führte.

Kilometerlange Staus, verursacht durch liegengebliebene LKWs und PKWs, blockierte und gesperrte Straßen durch starken Schneebruch, Stromschwankungen ("Lichtflackern") und Stromausfall im öffentlichen Stromnetz sowie Überlastung und zeitweiser Ausfall der Handynetze sorgten ab den Nachmittagsstunden für chaotische Zustände. Autofahrten, die normalerweise nur eine halbe Stunde in Anspruch nehmen, streckten sich auf viele Stunden hin.

Es folgte in den darauffolgenden Tagen der größte Stromausfall in Deutschland seit dem Ende des zweiten Weltkrieges, verursacht durch reihenweise ungeknickte Strommasten in der Gegend von Laer und Ochtrup. Feuerwehren und das THW befanden sich im Dauereinsatz.

Diese Webseite hat es sich zum Ziel gemacht, ein Informationsportal zu diesem Wetterereignis aufzubauen. Neben vielen Bildern und Videos aus dem betroffenen Gebiet können Sie auch zahlreiche Daten und Fakten zu diesem Thema abrufen.

Sven Lüke, Webmaster


 

Hauptmenue
Startseite
Die Wetterlage
Die Strommasten
Der Stromausfall
Jahrhundertereignis?
Erlebnisse & Eindrücke
Fotoalbum
Videoclips
Schneechaos-Links
Impressum und Kontakt
Aktuelle Besucher
© 2016 Das Schneechaos im Münsterland
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.